„Die Bahn – mobil oder marode?“

Das NDR-Fernsehen mit einem sehr interessanten Bericht zur Situation der Bahn. Sachlich recherchiert mit Wortbeiträgen, die das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

NDR-Fernsehen ’45 Min‘ vom 14.09.2020

Enak Ferlemann, Beauftragter der Bundesregierung für den Schienenverkehr, zum Vorhaben des Neubaus der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Hannover und Bielefeld:

„Dann muss man gucken, wie kann man sie so menschenverträglich wie möglich und so naturverträglich wie möglich machen. Und ich glaube, da werden viele überrascht sein, auf was für Lösungen wir alles kommen, mit denen man vielleicht gar nicht rechnet vor Ort. Wir werden nicht Raubbau an der Natur betreiben. Ich bin Christdemokrat, ich weiß was Schöpfung bedeutet.

Und ich werde nicht das Auetal völlig durchschneiden. Da brauchen die Menschen keine Sorge zu haben.“

 171 Insgesamt,  2 Besuche Heute

Schreibe einen Kommentar